„Insgesamt bin ich mehr ICH“ – und weitere tolle Erfahrungen bei der Umstellung auf die Low Carb High Fat-Ernährung

„Insgesamt bin ich mehr ICH“ – und weitere tolle Erfahrungen bei der Umstellung auf die Low Carb High Fat-Ernährung

„Das erste Mal im Leben ist ja immer etwas besonderes: die erste Urlaubsreise alleine, der erste Kuss, der erste Job, das erste Kind – und natürlich der erste Online-Kurs!“, zitiere ich mich jetzt hier schnell mal selbst – mit diesen Worten geht heute mein Online-Kurs „Ran ans Fett“ zu Ende und ich bin ein wenig wehmütig. Wie das so ist am Ende einer spannenden Reise.

Zwölf Wochen waren wir gemeinsam unterwegs: Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen mit dem Erlernen und Verfeinern der Grundsätze von Low Carb High Fat (LCHF), mit der Vertiefung ihres Wissens, der Reflektion über die Veränderungen und schließlich dem Austausch über die persönlichen Erfahrungen.

In der vergangenen Woche haben wir Bilanz gezogen und die Kursteilnehmerinnen haben mir ihr Feedback gegeben. Ganz besonders interessant: Natürlich haben sie den Kurs angetreten, um abzunehmen. Und das haben Sie auch – 90 Kilogramm zusammen! Doch während die Wochen seit Ende März vergingen, stellten sich bei vielen Teilnehmerinnen spannende, zusätzliche Aspekte ein, die sie im folgenden selbst am besten beschreiben.

Es berührt mich sehr zu sehen, was sich bei jedem einzelnen getan hat. Ich danke Euch von Herzen dafür, dass ich diesen tollen Einblicke in Eure Entwicklungen und Beobachtungen hier teilen darf.

Hier also die Stimmen:

 „Ich bin gelassener im Umgang mit meinem Körper geworden.“

– Nicolette R. aus B.

 

„Neben dem Verlust an Kilos und einem neuen Körpergefühl habe ich generell viel Sensibilität gegenüber meinem Körper und mir selbst als Person gewonnen und gebe mehr acht auf mich. Schließlich weiß ich inzwischen auch viel mehr über die biochemischen Prozesse meines Körpers Bescheid. Das macht mich sicher und stark – so schnell lässt sich nun kein X mehr für ein U vormachen.“

– Silvia G. aus F.

 

„Ohne Kohlenhydrate geht es mir deutlich besser.“

– Stephanie C. aus I.

 

„Ich fühle mich so gut wie schon lange nicht mehr. Es ist mit Hilfe dieses Kurses einfach einfacher, in der Spur zu bleiben. Ich bin nun meistens ziemlich lange satt und habe nicht mehr permanent den Gedanken ‚was könnte ich denn grad noch mal essen’, das ist ein Riesenerfolg für mich. Auch tangieren mich nun die Naschereien meiner Familie weniger. “

– Anke F. aus H.

 

„Die zwölf Wochen haben mich achtsamer gemacht, vielleicht noch nicht 100 Prozent dem Essen gegenüber, aber 100 Prozent mir selbst gegenüber. Der Kurs hat mir geholfen, mir klar zu machen, dass es für mein Essverhalten Auslöser gibt.“

– Beatrice L. aus L.

 

„Ich habe die Angst vor Fett verloren, traue mich Vollfett zu kaufen und zu verarbeiten. Ich bin mit dem Thema Abnahme „erwachsener“ geworden, irgendwie reifer. Ich habe keine Diät unversucht gelassen die letzten zwei Jahrzehnte. Die gewonnene Klarheit durch Low Carb gibt mir das Gefühl, angekommen zu sein in der richtigen Ernährung für mich. Ich habe nicht das Gefühl, weiterhin auf der Suche zu sein.“

– Ute G. aus O.

 

„Ich habe mich schon vor dem Kurs insgesamt gut gefühlt. Unzufrieden war ich nur wegen der mangelnden Gewichtsabnahme – trotz LCHF. Dass mir letztendlich das Aufschreiben und Austarieren der Makros geholfen hat, kann ich nicht genug betonen.“

– Angelika S. aus G.

 

„Mein Fokus liegt nicht mehr nur auf der Abnahme, die gesundheitlichen Aspekte stehen an erster Stelle. LCHF gibt mir Kraft, klares Denken, Mut zur Abgrenzung und hilft dabei, Emotionen und Stress nicht mit Essen zu bekämpfen. Ich habe die richtige Ernährungsform gefunden und letzte Zweifel daran hat dieser Online-Kurs ausgeräumt. Endlich angekommen zu sein, macht mich glücklich.“

– Gabriele R. aus F.

 

„Zu Beginn war ich skeptisch, ob das nur wieder ein ‚Versuch’ ist bzw. bleibt, mein großes Lebensthema in den Griff zu kriegen. Jetzt gehe ich davon aus, dass ich ‚das Lebensthema’ langfristig gelöst kriegen werde. Ich bin mir – meine ich – bewusster geworden. Vielleicht auch etwas selbstbewusster… :)“

– Petra K. aus M.

 

„Die tollste Veränderung war und ist mein Körper. Ich passe nun in ganz viele Sommerhosen und ein paar Kleider hinein, die ich sicher die letzten 6 Jahre nicht anziehen konnte. Durch meine Erfahrung mit LCHF hat sich mir quasi eine neue Sichtwiese aufgetan, die ich später als Therapeutin sicherlich nutzen werde.“

– Tina M. aus Z.

 

„Ich habe gedacht, ich sei allein mit meinen Problemen und habe gemerkt, dass es nicht nur mir so geht. Und das macht es oft viel einfacher.“

– LCHF Maus aus B.

 

„Welche Veränderungen sind am gravierendsten? Vielleicht meine Lust, Neues auszuprobieren (Auberginen kaufen und so ;-) ) und außerdem dass nun nicht mehr die Abnahme im Vordergrund steht. Ich mache LCHF nun nicht mehr, um damit abzunehmen. Nö. Ich mache LCHF. Punkt. Und klein in Klammern (und wenn ich dabei abnehme ist das auch in Ordnung ;-)“

– Katrin B. aus E.  

 

„Von Anfang an habe ich abgenommen – und das so einfach und ohne zu hungern. Ich fühle mich jetzt wohl, bin stolz, dass ich so viel abgenommen habe und freue mich über die anderen positiven Veränderungen: Weniger Kopfschmerzen, keine Blähungen mehr und ich denke nicht mehr ständig an Essen!“

– Ute B. aus O.

 

„Vor Kursstart war ich sehr unsicher, was diese Ernährungsform angeht. Ich merke an mir, dass ich viel klarer meine Grenzen abstecke, mir nicht mehr so schnell reinreden lassen und auch häufiger ‚nein’ sage. Insgesamt fühle mich wesentlich gefestigter (nicht nur in Ernährungsdingen). Insgesamt bin ich mehr ICH!“

– Heike S. aus H.

 

Weitere Informationen aus der LCHF-Welt trage ich auf meiner Fanpage zusammen, zum Fan werden hier entlang.

Du willst mehr wissen und mit LCHF loslegen oder auch optimieren? Dann nimm Dir jetzt oder in den kommenden Stunden oder Tagen Zeit und nutze den kostenlosen Videokurs auf LCHF-institut.de. Schau Dir kostenlos die fünf Videos an, darin erläutere ich viel über unsere brillante Ernährungsweise.

LCHF, Low Carb High fast, Low Carb, Abnehmen ohne zu hungern, Abnehmen mit Genuss