Low Carb High Fat: Mein persönlicher Ausblick auf 2017

Low Carb High Fat: Mein persönlicher Ausblick auf 2017

LCHF-Webinare, neue Kurse, neue Videos: 2017 kann, was Low Carb High Fat angeht, nun endlich losgehen. „Wo hast Du denn die ganze Zeit gesteckt?“, wurde ich neulich gefragt. Zurecht. Ganz schön abgetaucht war ich, was das Bloggen angeht. Und das aus gutem Grund: Im Herbst war ich  war ziemlich beschäftigt mit der fünften Staffel meines Kurses RAN ANS FETT.

Und dann: ausgepowert Ende des letzten Jahres. Müde. Brauchte eine Pause. Und die habe ich mir genommen. Aus guten Grund: Neben meinen Aktivitäten hier habe ich ja noch ein Leben als Trainerin und Beraterin, und das lief und läuft sehr gut und ist für sich ein Fulltime-Job.

Immer wieder habe ich abgewogen: Soll ich nun stringent weiter schreiben, „liefern“ und meine eigenen, hoch gesteckten Anforderungen erfüllen oder soll ich einfach mal pausieren. Gute Laune behalten, also meistens jedenfalls ;) Habe mich dann für Zweiteres entschieden.

Herzlichen Dank an alle, die in der letzten Zeit geschrieben und gefragt haben: Eure motivierenden Worte haben mich sehr gefreut!

Low Carb High Fat, das ist meine Leidenschaft, und genau die soll es bleiben: Etwas, das ich mit Lust mache. Und wenn diese ausbleibt, dann lasse ich auch mal einen Monat los, atme durch und warte ab. Alles andere wäre der sichere Gang in den Burnout. Nein, danke.

Low Carb High Fat geht ins Jahr 2017

So, das mal zum Hintergrund, jetzt nehme ich wieder Fahrt auf und kündige hier die ersten Infos zum neuen Jahr, zu 2017 an:

Zwei kostenfreie Webinare werde ich im Vorfeld des Kurses RAN ANS FETT anbieten – und beim ersten Termin am Dienstag, 31.01., freue ich mich über einen ganz besonderen Gast: Julia Tulipan schaut bei uns zum Talk vorbei – schon jetzt La Ola Richtung Wien, liebe Julia!

KOSTENLOSES WEBINAR: Dienstag, 31.01. um 20 Uhr

  • BASICS: Was heißt das eigentlich: LOW, CARB, HIGH, FAT?
  • LowCarb-Talk mit Mag. Julia Tulipan, eine der führenden Expertinnen zum Thema Paleo, ketogene Ernährung und Low Carb im deutschsprachigen Raum: Wir sprechen über Stress, Ernährung, Hormone und die Diagnose Nebennierenerschöpfung (und ihr aktuelles Buch zum Thema, das wir hier auch noch im Detail ansehen)
  • Ausblick auf 2017 im LCHF-Institut
  • Meine persönliche Bilanz nach fast fünf Jahren Low Carb High Fat
  • Unten findest Du eine Anmeldemaske, damit sicherst Du Dir den Zutrittslink zu beiden Webinaren.

webinar-screenshot

KOSTENLOSES WEBINAR: Dienstag, 7.2. um 20 Uhr

  • Was Low Carb High Fat mit uns macht: Mentale und emotionale Nebenwirkungen
  • Makronährstoffe: Wie wird gerechnet
  • Was Dir Ran ans Fett bringen kann
  • Fragen und Antworten

AUFTAKT ONLINE-KURS: Dienstag, 14.2., 6.30 Uhr

ran-ans-fett-fb-angebot_schmaler

  • Wir starten wieder durch mit dem 12-Wochen-Programm von RAN ANS FETT !
  • Wenn Du also gemeinsam mit anderen loslegen willst, dann erwartet Dich neu in diesem Jahr:
  • zusätzlich zu den – weiteren – drei Live-Webinaren im exklusiven und vertrauensvollen Rahmen unseren Kurses treffen wir uns ab 2017 mittags drei Mal im Live-Chat, mümmeln und schlürfen vor uns hin und tauschen uns im fröhlichen Plauderton online direkt über unsere Themen und Fortschritte aus oder denken laut über aktuelle Themen nach
  • mittlerweile haben sich meine kurzen Video-Motivationen fest etabliert und werden auch in der 6. Staffel fester Bestanteil sein, um Impulse in die Gruppe zu geben – sie kommen immer, wenn sie passen: Aus dem ICE, vom Feld oder Balkon, direkt aus Charlottenburg oder auch schon einmal vom Mittelstreifen vor dem Brandenburger Tor ;)
  • wir haben mehr und mehr dRAN-Bleiberinnen und dRAN-Bleiber im Kurs (♡ ♡ ♡), die eine der Staffeln seit 2015 absolviert haben und weiterhin überzeugt dabei, also dRAN, bleiben. Wir sind eine tolle Gemeinschaft, die mit viel Spaß und immer wieder frischer Motivation durchs Leben geht, sich vor allem gegenseitig unterstützt und die sich freut auf alle Neueinsteiger, die jetzt im Februar zu uns stoßen wollen. Das klappt super und alle unterstützen sich gegenseitig: Happy Welcome!
  • noch gibt es vergünstigte Plätze, doch so langsam geht der Zeiger Richtung 3,2,1,…schau am besten hier nach und verpasse nicht die 50 Euro Ersparnis für alle schnell entschlossenen FrühbucherInnen :) – Du hast sofort Zugriff auf das erste Modul LOSLEGEN
  • hier geht’s zur umfassenden Infoseite mit allen Details
  • P.S. Wenn Du nach der Lektüre dieser Seite noch Fragen zu Programm hast, schreibe mir gerne eine eMail an kathrin |ät | lchf-institut.de

Das war also erst einmal der erste Aufschlag nach langem Schweigen. Ich hoffe, Du bist gut ins Neue Jahr gekommen und bist auf gutem Wege mit Low Carb High Fat. Bis bald (versprochen ;)

KK_LOGO_BLUE_RGB_groß

 

 

Und wieso jetzt eigentlich Snap? Das betrifft das Social Network Snapchat, mit dem ich neulich für einen Kunden herum gespielt und für eine Schulung diesen kurzen Clip vorbereitet habe, den ich hier gerne auch noch unterbringe. Ganz klar für mehr Dance in 2017!

 

Achja: Die Anmeldemaske für die GRATIS-Webinare – ich freue mich schon! Kurz vor dem Webinar erhältst Du dann den Zugangslink und alle relevanten technischen Details. Eigentlich brauchst Du aber nichts außer Zeit und gute Laune, keine Kamera und kein Kopfhörer sind notwendig, wobei Kopfhörer das Erlebnis verbessern. Teilnehmen kannst Du im Webinar schriftlich über ein Chatfenster, niemand kann Dich sehen, Jogging- oder Sofaanzug langt also :) Solltest Du an dem Tag verhindert sein, melde Dich trotzdem an, dann erhältst Du Zugang zur Aufzeichnung.

Trage Dich für die Gratis-Webinare ein